alternative Heilkunde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

AGB

AGB / Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Eine Seminaranmeldung ist wirksam, wenn eine schriftliche unterzeichnete Anmeldung oder ein Web-Anmeldeformular vorliegt. Die Überweisung der Seminarkosten erfolgt nach Erhalt der Terminbestätigung (oder bei kurzfristiger Anmeldung nach Reservierungszusage).

2. Rabatte

Bei Anmeldung vier Wochen vor dem Seminartermin, erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 10 %. Bein nachgewiesener sozialer Härte, können Sie Ermäßigung beantragen.

3. Rücktritt:

Bei Rücktritt oder Umbuchung ist eine Bearbeitungsgebühr von 15 %  von den Gebühren zu zahlen. Ab 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist bei Rücktritt die volle Seminargebühr fällig.

4. Haftung

Jeder Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen auch innerhalb der Kurse.

5. Teilnahme

Mindestteilnahme der Seminare: 4 Personen; ansonsten findet er nicht statt. Bezahlte Beiträge werden zurück erstattet bzw. für einen anderen Termin gutgeschrieben.

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

6. Erfüllungsort und Gerichtstand ist Geesthacht.

Das Recht der Bundesrepublik Deutschland ist anwendbar.                 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü